IHK Reutlingen

TYPO3 Website

Der Kunde

Die IHK Reutlingen vertritt das Gesamtinteresse ihrer über 37.000 Mitgliedsunternehmen in der Region Neckar-Alb. Dazu gehören die Landkreise Reutlingen, Tübingen und der Zollernalbkreis. Wichtigstes Ziel dabei ist es, bessere Rahmenbedingungen für die regionale Wirtschaft zu schaffen.

Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) sind Interessenvertreter und Dienstleister der regionalen Wirtschaft. Als Körperschaften des öffentlichen Rechts regeln sie aber auch staatliche Aufgaben. Sie sind zudem für Ministerien, Gerichte und Behörden ein sachkundiger Partner in wirtschaftlichen Fragen.

Das Projekt

Web-Relaunch der Website der Industrie- und Handelskammer Reutlingen (IHK) mit dem Content Management System TYPO3.

neunpunktzwei Werbeagentur IHK Website TYPO3
neunpunktzwei Werbeagentur IHK Website TYPO3
neunpunktzwei Werbeagentur IHK Website TYPO3
neunpunktzwei Werbeagentur IHK Website TYPO3

Leistungen

  • Beratung, Usability Tests
  • Screendesign
  • Responsive Programmierung
  • Programmierung kundenindividueller Extensions
  • Multi-Domain Setup (IHK Website + derzeit 10 weitere Microsites)
  • Newsletter Modul mit Third-Party Anbindung (E-Mail Dienstleister)
  • Anbindung der IHK APP (APP auch von neunpunktzwei)
  • Link-Shortener für Kurz-URLs
  • Volltext Suche mit Autosuggest
  • komplexes Rechtemanagement mit Freigabeprozess für redaktionelle Inhalte
  • Skripterstellungen zur Datenmigration aus Alt-System
  • Maintenance / regelmäßige Wartung (TYPO3 Core + Extensions)

neunpunktzwei Werbeagentur IHK Website TYPO3

neunpunktzwei Werbeagentur IHK Website TYPO3

Wir hatten uns beim Relaunch der Website mit unserer Individuallösung auf TYPO3 Basis gegen ein Branchenprodukt durchsetzen können. Dadurch war es möglich, sehr individuell auf die spezifischen Anforderungen der IHK einzugehen. Funktionen, die nicht über vorhandene Extensions abgebildert werden konnten, wurden kurzerhand selbst entwickelt.

Dazu gehören ein Exportmodul für Web-Datensätze, über welches per Knopfdruck sämtliche gewünschten Daten per Schnittstelle an einen externen Dienstleister exportiert werden können, der aus den Daten eine Print Publikation erstellt.

Über eine entwickelte Map-Extension können standortspezifische Informationen auf einer interaktiven Karte dargestellt werden. Per Marker lassen sich individuell festgelegte Daten ausgeben und mit den gewünschten Zielseite verknüpfen. Die Extension ist modular aufgebaut und kann für verschiedene Szenarien modifiziert und dann ein gesetzt werden.

Die Newsletter der IHK werden redaktionel komplett in TYPO3 erstellt und dann über eine angebunde Third-Party-Lösung versendet. Die Übergabe- und Schnittstellen-Logik wurde von uns entwickelt.

Sie haben Fragen zum Projekt?

Bitte wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner für
Web, Text und Strategieberatung:

Alexander Funk

T   07121 680571
E   alexander.funk@neunpunktzwei.de
V   vCard