Website Relaunch

IHK Reutlingen

Der Kunde

Die IHK Reutlingen vertritt das Gesamtinteresse ihrer über 42.000 Mitgliedsunternehmen in der Region Neckar-Alb. Dazu gehören die Landkreise Reutlingen, Tübingen und der Zollernalbkreis. Wichtigstes Ziel dabei ist es, bessere Rahmenbedingungen für die regionale Wirtschaft zu schaffen.

Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) sind Interessenvertreter und Dienstleister der regionalen Wirtschaft. Als Körperschaften des öffentlichen Rechts regeln sie aber auch staatliche Aufgaben. Sie sind zudem für Ministerien, Gerichte und Behörden ein sachkundiger Partner in wirtschaftlichen Fragen.

Das Projekt

Web-Relaunch der Website der Industrie- und Handelskammer Reutlingen (IHK) mit dem Content Management System TYPO3. Die bisherige Website hatten wir im Jahr 2013 ebenfalls erstellt. Zwischenzeitlich hat sich im Bereich Usability, Design und Technik viele getan. Mit der neu gelaunchten Website tragen wir allen aktuellen Anforderungen Rechnung und konnten bereits etablierte Funktionen weiter verbessern sowie neue Features andocken.

IHK Relaunch Website (TYPO3)
IHK Relaunch Website (TYPO3)
IHK Relaunch Website (TYPO3)
IHK Relaunch Website (TYPO3)

Leistungen

  • Beratung, Usability Tests
  • Screendesign
  • Responsive Programmierung
  • Programmierung kundenindividueller Extensions
  • Multi-Domain Setup
    (IHK Website + derzeit fünf weitere Microsites)
  • Newsletter Modul mit Third-Party Anbindung (E-Mail Marketing Dienstleister)
  • Modul “Atlanten” zur Darstellung des IHK-Karriere- und Ausbildungsaltlas
  • Anbindung eines externen Veranstaltungs-Managements mit automatisiertem Datenabgleich
  • Staging-System zur entkoppelten Weiter- und Neuentwicklung diverser Funktionen, Extensions, Plugins etc.
  • Volltext Suche für redaktionelle Inhalte und Veranstaltungen mit Autosuggest
  • komplexes Rechtemanagement mit Freigabeprozess für redaktionelle Inhalte
  • Organisation des redaktionellen Workflows über Arbeitsumgebungen (Workspaces)
  • Skripterstellungen zur Datenmigration aus Alt-System
  • Maintenance / regelmäßige Wartung
    (TYPO3 Core + Extensions)
IHK Relaunch Website (TYPO3)

Einige Highlights

Die mittlerweile knapp 5.000 Seiten und Artikel umfassende Website basiert auf dem Enterprise CMS TYPO3. In Puncto Performanz und weiterreichender Anpassungsmöglichkeiten kann kein anderes Open-Source Content Management System TYPO3 das Wasser reichen. Wie bereits bei der Vorgänger-Website entschieden wir uns, zusammen mit der IHK, wieder für diese grundsolide und verlässliche Basis. Sämtliche Anforderungen des Lastenhefts ließen sich ausnahmslos umsetzen.
Nachfolgend finden Sie einige Kernstücke der Website – 100% kundenindividuell, nichts von der Stange.

Der IHK Karriere- und Ausbildungsatlas

IHK Relaunch Website (TYPO3): Karriere-Atlas

Der Karriere-Atlas bietet heimischen Firmen die Chance, sich bei Young Professionals sowie Fach- und Führungskräften als attraktiver Arbeitgeber zu profilieren. Mit dem IHK-Ausbildungsatlas existiert ein vergleichbares Tool, mit dem sich Ausbildungsbetriebe aus der Region Ihren zukünftigen Azubis präsentieren können.

Interessierte Firmen können sich gezielt für die Aufnahme als Arbeitgeber und/oder Ausbildungsbetrieb in den Atlanten bewerben. Es stehen unterschiedliche Möglichkeiten der Präsentation zur Verfügung. Herzstück des Tools ist eine ausgeklügelte Erfassungs- und Freigabelogik, welche per Formular erfasste Daten richtig kanalisiert, ablegt und für die spätere Print-Nutzung in geeigneten Dateiformaten vorhält. Der vormals recht mühsame Erfassungsprozess wird weitgehend automatisiert und entlastet die IHK Mitarbeiter optimal.

Im Web-Frontend werden freigegebene Unternehmen über Standortfaktoren auf einer interaktiven Karte verortet und als grafische Kacheln unterhalb der Karte dargestellt. Auf den Unternehmens-Detailseiten finden Interessierte weiterführende Informationen zum Unternehmen in Wort und Bild.

IHK Veranstaltungen

IHK Relaunch Website (TYPO3): Veranstaltungen
IHK Relaunch Website (TYPO3): Veranstaltungen
IHK Relaunch Website (TYPO3): Veranstaltungen

Sämtliche IHK Veranstaltungen werden zentral über eine Third-Party System für Veranstaltungsmanagement gesteuert. Über eine eigene API führen wir automatisierte Synchronisationen per Cronjob durch und stellen dadurch sicher, dass sämtliche Veranstaltungen der IHK sowie der IHK Akademie (Weiterbildung) auf der Website immer auf dem aktuellsten Stand sind.

Mittels eigener Verschlagwortung sowie Kategorisierung können Veranstaltungen dediziert gesucht werden. Der Suchzeitraum lässt sich dabei beliebig vom Nutzer eingrenzen.

IHK Relaunch Website (TYPO3)

Arbeitsumgebungen mit komplexem Rechtemanagement und dediziertem Freigabeprozess

Die Verwaltung sämtlicher Backend-Benutzer ist über Rechtegruppen organisiert. Diese lassen sich sehr fein granulieren und ermöglichen dadurch ein sehr individuelles Rechtemanagement, welchem auch die Arbeitsumgebungen unterliegen.

Auf dieser Grundlage können Redakteure über Arbeitsumgebungen, auch “Workspaces” genannt, die redaktionelle Pflege der Inhalte vornehmen. Der große Vorteil liegt darin, dass redaktionelle Änderungen am System gemacht bzw. vorgeschlagen werden können, ohne dass diese auf der Live-Website sofort sichtbar werden. Der Redakteur behält über eine Voransicht der möglichen Live-Version der Website stets einen Überblick darüber, wie die von ihm erstellten Inhalte letztendlich auf der Website erscheinen werden.

Seine Änderungen sendet der Redakteur an die ihm übergeordnete Stelle im Arbeitsprozess (Chefredakteur), welcher den Änderungsvorschlag mit einem persönlichen Kommentar zurücksenden bzw. die Änderung akzeptieren und damit den Artikel freischalten kann.

Sie haben Fragen zum Projekt?

Bitte wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner für
Web, Text und Strategieberatung:

Alexander Funk

T   07121 680571
E   alexander.funk@neunpunktzwei.de
V   vCard